Close

Counterstuhl und Drehstuhl turn around für Meetings

Drehstuhl turn around, auch als Counterstuhl für Hochtische. Flexible Sitzmöbel für Meeting und Teamarbeit im stehen oder sitzen.

Counterstuhl Drehstuhl fuer dynamische Teamarbeit und Projektarbeit

turn around Counterstuhl und Drehstuhl macht die Teamarbeit flexibler.

Dynamische Teamarbeit und Projektarbeit.

Wo lange Zeit feste Strukturen mit einzelnen Funktionsräumen das Bild prägten, dominiert heute dynamische Projektarbeit mit variablen Teams an flexiblen Orten. Besprochen, gearbeitet und entschieden wird dort, wo es für Effizienz und Ergebnis am besten ist , zum Beispiel auf einem turn around, der speziell für die Anforderungen der Teamarbeit entwickelt wurde.

Ob am Hochtisch oder im Sitzbereich, der in einer hohen und einer niedrigen Variante erhältliche turn around Drehstuhl vermittelt ein dynamisches Sitzgefühl und fördert Haltungswechsel und damit auch einen regen Austausch aller Teilnehmer. Selbstverständlich kommen dabei der Komfort und die Ergonomie nicht zu kurz, gut für das Ergebnis, falls ein Meeting mal etwas länger dauert.

Bringt ganz schön Bewegung ins Team, turn around.

Wie in keinem anderen Arbeitsbereich stehen bei der Projektarbeit die Dialogkultur, Dynamik und Mobilität im Vordergrund. Von Arbeiten am Hocharbeitstisch bis hin zu temporären Arbeitsplätzen, überall dort, wo Menschen zusammenarbeiten und Flexibilität gefragt ist, zeigen sich die Stärken des turn around, ob als Counterstuhl oder Drehstuhl.

Mit seiner bequemen Polsterung sowie der runden Form schmiegt er sich regelrecht an und gibt auch bei Bewegung angenehmen Halt. Durch das ergonomische Design wird jede Sitzposition sofort als optimal empfunden, ohne dass zuvor etwas eingestellt werden muss. Auch unterschiedliche Beinlängen sind beim turn around Drehstuhl kein Problem, da sich die Höhe einstellen lässt.

Bequemlichkeit und Ergonomie.

Die umfließende Lehne mit großzügiger Polsterung gibt komfortablen Halt in jeder Position. Die Lordosenvorwölbung sorgt für optimale Abstützung des Rückens. Es bleibt viel Freiraum für seitliche Sitzpositionen und müheloses Aufsteigen.

Die Sitzschale macht jede Bewegung mit und neigt sich nach hinten und vorne. Die abfallende, rund umlaufende Sitzvorderkante erleichtert das flexible Sitzen, auch bei dem Counterstuhl und erlaubt Haltungswechsel.

Ausstattungsvarianten, Material und Farbkonzept:

Sitzhöhenverstellung durch Gasfeder, high desk chair zusätzlich mit höhenverstellbarem Fußring, Aluminiumfuß schwarz, weiß oder poliert, Modellfarbe (Mechanik und Kunststoffteile) weiß oder schwarz, gebremste Rollen für weichen Boden oder harten Bodenbelag, alternativ auch mit Kunststoffgleiter oder Filzgleiter.

 

info Download Bezugsstoffkarte

Qualitätsstandards, Nachhaltigkeit:

Selbstverständlich kommen bevorzugt wiederverwertete Materialien zum Einsatz, zum Beispiel bei der Schale von turn around, die zu rund 40% aus recyceltem Kunststoff besteht. Ein weiterer Pluspunkt bei der Herstellung, die hochmoderne, besonders umweltschonende Galvanik, die alle metallhaltigen Produktionsrückstände vollständig verwertet. Polster, die länger halten, Qualität, die nicht nur strapazierfähig ist, sondern auch beispielhaft in Sachen Reißfestigkeit und chemischer Beständigkeit. Pulverbeschichtung statt Lackierung, hochwertig als Veredelung, optimal als Schutz gegen Rost und darüber hinaus gut für die Umwelt. Made in Germany, GS Zeichen und TÜV zertifiziert.