Close

Seminartische n_table, mobil und flexibel

Seminartische n_table mit Schwenkplatte. Wahlweise auf Rollen oder Stellgleitern.

Seminartisch n table Schwenkplatte Rollen oder Stellgleiter

Seminartische für unbegrenzte Anwendungen.

Seminartische n table u Form in unbegrenzter Anwendung

Seminartische n_table sind mobil und flexibel:

Die vielen Spielarten der Kommunikation in der Weiterbildung erfordern mobile Tischsysteme, die sich rasch auf neue Situationen einstellen. Vom Zweiergespräch bis zur großen Runde, n_table geht rasch und ohne Montageaufwand auf jede Situation ein. Durch das nach außen verlagerte Untergestell und die geraden, schlanken Füße bietet dieser Tisch maximale Beinfreiheit. Die Platte ist senkrecht schwenkbar, so können nicht benötigte Tische ineineinandergeschoben und platzsparend geparkt werden. Eine Gasfeder sorgt für weiche, schonende Schwenkbewegung der Platte. Als optionale Ausstattung bietet n_table Elektrifizierung, ein intelligentes Kabelmanagement und Schnellverkettung.

Seminartische n Table mobiles Tischsystem flexibel

Leichte Handhabung:

Die mit minimalem Kraft- und Zeitaufwand hochklappbare Tischplatte ermöglicht die kurzfristige Konfiguration sämtlicher Kommunikationssituationen, flexibel, mobil, multifunktional. In wenigen Minuten zur passenden Tischkonfiguration. n_table-Tsche sind durch Rollen, die feststellbar sind, fahrbar und ermöglichen so die rasche, einfache Umstellung von Konfigurationen. Bei Bedarf stehen Schnellverketter zur Verfügung, die eine niveaugleiche und sichere Verkettung der Tische, z. B. zum Ausgleich von Bodenunebenheiten, gewährleisten. Vorübergehend nicht benötigte Tische können mit hochgeklappter Platte platzsparend geparkt und gelagert werden.

Seminartische n Table Stellbarkeit Konferenz Seminar

Seminartische n Table Stellbarkeit Schulung Tagung

Seminartische n table Stellbarkeit Praesentation Besprechung

Seminartische n table Stellbarkeit Vortrag Workshop

Alle Vorteile auf einen Blick:

Patentierter Klappmechanismus für einfachstes Schwenken der Tischplatte (Einhandbedienung), Gasfeder sorgt für sichere und weiche Schwenkbewegung der Platte. Platzsparendes Parken der Tische (bei vertikal geschwenkter Platte). Die Mobilität der rollbaren Schwenkplattentische gewährleistet raschen Auf- und Umbau unterschiedlicher Konfigurationen ohne Montageaufwand. Leicht bedienbare Schnellverketter der Tische. Optimale Beinfreiheit zwischen Fußauslegern. Horizontaler und vertikaler Kabelkanal (ohne Aufpreis), plus Kabeldurchlass für Weiterführung von Tisch zu Tisch. Ökologisches Produktdesign (100% Recyclingfähigkeit der Seminarmöbel). Ausgezeichnetes Preis/Leistungs-Verhältnis im Segment Seminarmöblierung.

Seminartische n table Besprechung Beinfreiheit schwenkbar mobil Seminarmoebel

Seminartische n table Schwenkplatte Gasfeder Sichtrueckwand

  • 1 Schwenkbare Tischplatte, mit einer Hand bedienbar.
  • 2 Patentierter Klappmechanismus mit Gasfeder für sicheres und weiches Schwenken der Tischplatten.
  • 3 Mitschwenkende Knieblende (optionale Ausstattung).

Seminartische n table netbox Kabelkanal Elektrifizierung Medienmoebel

  • 4 Optionale Elektrifizierung, Kabeldurchlässe für einfaches Notebook-Plugin über Tischniveau. Integrierbar in Tische und Medienmöbel für Strom, Netzwerk und Präsentation (VGA).
  • 5/6 Horizontaler und vertikaler Kabelkanal (bereits in Basisversion integriert). Verdeckte Kabelführung von Tisch zu Tisch.

Seminartische n table Verketter laengs oder quer Fussgestelle

  • 7 Optionale Längs- oder Querverkettung.
  • 8 C-Fußgestell bei Tischformaten mit 60 und 70 cm Breite und Trapeztischen.
  • 9 T-Fußgestell bei Tischen mit 80 cm Breite und größer.

 

info

Download Oberflächen

seminartische-n-table-tischgroessen

n-table-seminartische-staffelbar

Technische Beschreibung.

Tischplatten n_table:

DKS, 25 mm Dekorspanplatte (DKS) mit 2 mm ABS-Kante, Farbe der Kante analog zur Oberfläche. ABS-Kante mit feuchtigkeitsbeständiger PU-Verleimung. HPL, 25 mm Spanplatte E1, Oberfläche und Unterseite Kunststoffbelag (HPL) mit 2 mm ABS-Kante, Farbe der Kante analog zur Oberfläche. ABS-Kante mit feuchtigkeitsbeständiger PU-Verleimung. Furniert: 25 mm Spanplatte E1, Oberfläche und Unterseite Buche, Ahorn oder Eiche furniert mit 2 mm Schichtholzkante. Compaktplatte, Stärke 12 mm, Ober- und Unterseite laut WH-Kollektion, Kante gefräst, Farbe schwarz.

Gestell n_table:

Tischbeine Rohrprofil aus Aluminium 30 x 90 mm mit vertikal integriertem Kabelkanal (mit Aluprofil bündig abgedeckt). Seitlicher Kabeldurchlass, mit Klappe flächenbündig verschlossen. Standrohr in Aluminium poliert Vertikalkabelschacht immer schwarz. Standrohr in pulverbeschichtet laut FTK, Vertikalkabelschacht pulverbeschichtet laut Farbtonkarte. Standrohr in silber pulverbeschichtet: Abdeckklappe für Kabeldurchlass silber. Standrohr Aluminium poliert und alle anderen Pulverfarben: Abdeckklappe für Kabeldurchlass schwarz. Fußausleger für T- bzw. C-Fuß aus Aluminium-Druckguss (immer Alu-poliert). In die Zarge integrierter horizontaler Kabelkanal aus Aluminium 70 x 70 mm, Plattenträger Aluminium-Druckguss. Fußausstattung: Rollen 75 mm, mittelhart, gebremst, Farbe silber. Gestell nach innen gerückt, das Gestell wird seitlich je um 100 mm eingerückt, um den Komfort beim stirnseitigem Sitzen zu verbessern.

Konstruktive Verbindungen:

Fußausleger mit Standrohr verschraubt, Kabelkanal horizontal mit Standrohr verschraubt, Tischplatte und Gestell durch Plattenträger verschraubt. Die Tischplatte wird mit einem Drehgriff an der Plattenunterseite aus der Verriegelung gelöst und mit einer Gasfeder präzise in die Vertikale geschwenkt. Ein leichter Widerstand verhindert das ungewollte Klappen der Tischplatte. Der Tisch kann platzsparend ineinander gestapelt werden (Stapelmaß gleich 155 mm). Stapelpuffer schützen vor Beschädigungen beim Parken der Tische. Die Lieferung der Tische erfolgt flach geklappt, der Fußausleger wird nach der Auslieferung fixiert. Kabeldurchlass, Stahlblech pulverbeschichtet mit Aluminiumdeckel und Magnetverschluss, für alle Tischformate geeignet. Knieblende, Metall gelocht, Höhe 317 mm, Stärke 3 mm, an der Tischplattenunterseite befestigt, für alle Formate außer Ellipsentisch. Schnellverketter: Löcher für Verketter werden generell vorgebohrt (alle Oberflächen).